Undercoversession: Foo Fighters • Roepaen Podium

Freitag 26 April 2019 - 21:00

Undercover Sessions

Tribute

Vorverkauf: € 10,00 Abendkasse: € 12,50 Tickets bestellen

Der ehemalige Nirvana-Schlagzeuger Dave Grohl gründete die Foo Fighters 1995, ein Jahr nach der Selbstentleibung von Kurt Cobain. Zunächst war es ein reines Studioprojekt, für das Grohl alle Songs selbst komponierte und auch alle Instrumentalparts für das erste Demo selbst einspielte. Zur Nirvana-Zeit kamen nur zwei seiner Kompositionen in das Repertoire der Band. Als es auf Grundlage seiner Demoversionen gleich vier Foo Fighter Stücke auf Anhieb in die US-Charts schafften, stellte er die Urbesetzung der Foo Fighters zusammen. Große Bekanntheit erlangten ihre Videos, in denen sie oft in Verkleidungen abgedrehte Stories darstellen. Die Hits dieser Indie-Band, die es nicht unbedingt an die Spitze der Charts schafften, mit denen die Foo Fightrers aber bis heute Stadien füllen und Festivalpublikum begeistern sind unter anderem: The Pretetender, Everlong, Learn To Fly, Long Road To Ruin, Let it Die, Best of You, Times Like These, My Hero.
Der Sessionleader des Abends ist  Andrew Elt von der Gruppe Sleeze Beez.
Der Einlass zu dieser Session ist um 21.00 Uhr, und nach dem Konzert bietet der DJ Gelegenheit zu einem geselligen Drink bei Musik. Ein Ticket kostet im Vorverkauf €10 exclusive Servicegebühr und €12.50 an der Abendkasse.

Mit freundlicher Unterstützung von: