Ausverkauft! Undercoversession: Amy Winehouse • Roepaen Podium

Freitag 25 Januar 2019 - 21:00

Undercover Sessions

Tribute

Vorverkauf: € 10,00 Abendkasse: € 12,50 AUSVERKAUFT

Das Konzept unserer „Undercoversessions“ besteht darin, dass Musiker aus bekannten niederländischen Bands in speziell zusammengestellten Formationen die Musik ihrer Idole spielen. Die Session dieser Woche, unter der Leitung von Chris van der Meer von den Originators ist eine Ode an Amy Winehouse.
Amy Winehouse veröffentlichte zu Lebzeiten nicht mehr als zwei Studioalben: Frank und Back to Black, sowie posthum, durch ihr Management, mit Lioness: Hidden Treasures ein Kompilationalbum mit bis dahin teils unveröffentlichten Songs. Aber davon, zusammen mit sämtlichen Weiterverwertungen, gingen 33 Millionen Exemplare über die Ladentheke. Durch ihren Hang zum Exzess richtete die begnadete Sängerin sich zugrunde und verstarb mit 4,18 Promille Blutalkohol nach nur acht, sehr wechselhaften Karrierejahren, die geprägt waren von Lob in höchsten Tönen aber auch durchsetzt von bodenlosen Abstürzen. Die Sängerin des Abends wird nüchtern sein und gemeinsam mit ihrer Band das Werk von Amy Winehouse präsentieren, Hits wie Rehab, Back to Black, Valerie, Fuck Me Pumps oder auch Love Is a Losing Game.

Der Einlass zu dieser Session ist um 21.00 Uhr, und nach dem Konzert bietet der DJ Gelegenheit zu einem geselligen Drink bei Musik. Ein Ticket kostet im Vorverkauf €10 exclusive Servicegebühr und €12.50 an der Abendkasse.

Mit freundlicher Unterstützung von: